LICHTBILDER
Seelenbilder

Seelenbilder

 Träume und Visionen-

Bilder, die aus dem Inneren empfangen werden.

Beim Betrachten von Kunstwerken, kann man daran interessiert sein, was der Künstler dazu zu sagen hat, was ihn dazu veranlasst hat, dieses Werk zu schaffen.

Wer gerne wissen möchte, was meine Bilder für mich bedeuten, findet Auskunft auf dieser Seite:


‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Die neue Zeit

Die neue Zeit / 2014

Menschen in einer Stadt.

Sie gehen ihren normalen Alltagsgeschäften nach und die meisten bemerken nicht, dass Veränderungen vorgehen, dass ihre Welt dabei ist, eine andere zu werden.

Die neue Zeit, die Öffnung unserer Welt in die universelle Energie, bringt uns Transformation in allen Bereichen des Lebens.

Aus dem Niederen ans Licht.




‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Die Erdgewölbe tun sich auf

Die Erdgewölbe tun sich auf / 2015

Beim Tod eines Menschen, ist häufig bei ihm eine Euphorie zu spüren, diese materielle Welt und deren Hüllen hinter sich zu lassen. Diejenigen, die zurückbleiben, erleben sehr stark den Verlust und sind überwältigt von ihrer Trauer.

Wer erkennt, was wir wirklich sind und die Freude der befreiten Seele auf sich wirken lassen kann, fühlt sich vielleicht versucht, mit diesem euphorischen Wesen zu tanzen: ins Licht, das durch das offene Gewölbe eindringt.


‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Der "Weltenbaum"

Weltenbaum / 2015

war ein wunderbares Bild in einer Meditation, ein Baum in der Weite des Alls, der Planeten wie Früchte hervorbringt. Wenn sie reif sind, rollen sie wie Äpfel an ihren bestimmten Platz.









‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Lebe und lerne Liebe

Lebe und lerne Liebe / 2013

Bei einer Meditation hieß es einmal: "Und nun siehst du dein wahres Selbst in diesem Spiegel!"

Ich sah mich selbst als blauer Engel über den Wassern...

Ich wusste, dass das mein Bild war zu Beginn meiner Inkarnationen.

"Lebe und lerne Liebe!" war mir mit auf den Weg gegeben worden.

Mein Gesicht blieb im Dunkeln.



‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Oberbayern

Wenn ich aus meinem Fenster schaue, sehe ich einen See, einen Drachen, Kühe, die nach dem Warum fragen und viel oberbayrisches Grün. Leichtes und Schweres...

Doch selbst die gewichtige Kampenwand, der oberbayrische Drache, träumt davon, ein ätherisches rosa Wölkchen zu werden....

Oberbayern / 2016


‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Erdenblume

Erdenblume / 2013

Ein Bild vieler Seelen, verwurzelt in der Erde und angebunden an die Freiheit  der Universen.











‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Wo ich herkomme

Wo ich herkomme / 2008

Ein Bild nach einem Foto. Mit dem Haus und der Familie, in die ich hineingeboren wurde.







‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗

Wo ich hingehe

Wo ich hingehe / 2008

In Südfrankreich gibt es nicht nur Wein, sondern auch viele alte Kanalbrücken, die im pastellfarbenen Licht der Dämmerung besonders schön aussehen.

Ich glaube, ich bin schon auf dieser rosafarbenen Brücke und blicke in die neue weite Landschaft hinein.